Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
     +++   17.03.2018 Deutz - Frühlingsfest  +++     
     +++   30.06.2018 Tag der offenen Tür  +++     
     +++   01.07.2018 Tag der offenen Tür  +++     
+49 (0) 3741 / 28077-0
 

Bodenbearbeitung

Mit den Firmen Amazone , Pöttinger und SMS haben wir Spezialisten  an unserer Seite, die alle landwirtschaftlich- benötigte Technik für die Bodenbearbeitung bereit stellen.

 

Die Anhängefeldspritzen UX mit Behältervolumen von 3.200 bis 11.200 Liter zeichnen sich durch ihre robuste und bedienungsfreundliche Bauweise aus. Mit dem Super-S2- oder dem Super-L2-Spritzgestänge in Arbeitsbreiten von 15 bis 40 m sind die UX Modelle besonders schlagkräftige Maschinen.

 

pöttinger

Dreibalkige Anbau-Grubber - 3 bis 5 m Arbeitsbreite
Unsere SYNKRO Grubber mit drei Balken können Sie sowohl für flache als auch für tiefe Bodenbearbeitung einsetzen. Über ein zentrales Einstellsystem passen Sie die Arbeitstiefe ganz einfach und schnell an.

 

 

 

SEVERIT 400 Ausführung S2

Der Kompaktor ist vor allem zur Bodebearbeitung vor der Aussaat, d. h. überwiegend nach dem Pflügen, bzw. nach flacherer Bearbeitung bestimmt. Im Gegensatz ist er nicht zur Bearbeitung von Böden mit einem höheren Anteil pflanzlicher Rückstände auf der Oberfläche geeignet, denn er hat eine beschränkte Durchgängigkeit in diesem Material.

 

 

 

 

Ziel der bodenschonenden Bewirtschaftung ist der Erhalt eines lebendigen Bodens durch Förderung der biologischen Aktivität und Unterstützung seiner natürlichen Funktionen, um Eingriffe möglichst gering zu halten. Erreicht wird dies durch die Berücksichtigung der folgenden Grundsätze:

  • - Die Bearbeitung wird an den Standort und die Witterung bzw. an den momentanen Zustand des Bodens angepasst.
  • - Der Boden wird durch Erweiterung bereits vorhandener Risslinien schonend gelockert, die Bodenstruktur bleibt erhalten.
  • - Durch Mulchen, Gründüngung und Fruchtfolge wird der Humusaufbau gefördert und chemisch-synthetische Dünger werden weitgehend reduziert.
  • - Auf Pestizide wird soweit wie möglich verzichtet und statt dessen auf mechanische Unkrautregulierung zurückgegriffen.
 
 
Top-Angebote